ad-hoc Nachrichten zu diversen aktuellen Themen.

Versicherungen-Vergleich

Versicherungs- und Vorsorgecheckup für KMU

[businessportal24] Auch im KMU-Segment nehmen immer mehr Kunden die
Dienstleistungen eines unabhängigen Versicherungsbrokers für die Konzeption und Betreuung ihrer Versicherungen und Pensionskassenlösungen in Anspruch.

bachmann & partner ag stellt mit der professionellen Dienstleistung "Versicherungs- und Vorsorgecheckup" Transparenz und Ordnung in allen Versicherungs- und Vorsorgebelangen sicher. Optimierungspotenziale und Versicherungslücken werden systematisch identifiziert und in Entscheidungsgrundlagen übersetzt. Damit ein optimales Deckungspaket mit marktgerechtem Preis-/Leistungsverhältnis resultiert.

Vorerst keine Rückzahlung von Rentenbeiträgen für GmbH-Inhaber

[businessportal24] Die befürchtete Rückzahlung von Rentenversicherungs- beiträgen
wird nun doch
nicht fällig und lässt viele mittelständische Unternehmer aufatmen. Trotzdem warnt der Präsident des Bundesverbandes deutscher Mittelstandsberater e.V. (BVDM) vor weiteren Belastungen für den Mittelstand

Berlin. 07.04.2006. Der Bundesverbandspräsident, Andreas Kroll, zeigt sich erleichtert über die Entwicklung hinsichtlich des neuesten Urteils des Bundessozialgerichts vom 24.11.2005, wonach das Schreckgespenst einer Rentenversicherungspflicht mit rückwirkenden Rentenversicherungszahlungen von selbständigen GmbH-Geschäftsführern abgewendet zu sein scheint. Kroll nahm hierzu bereits Stellung und befürchtete, dass bis zu 30.000 mittelständische Unternehmen unmittelbar betroffen und in ihrer Existenz bedroht gewesen wären. Nach Presseberichten des Handelsblatt und der Süddeutschen Zeitung wird die von Arbeitsminister Müntefering beabsichtigte Änderung des Scheinselbständigengesetzes von 1999 nun doch nicht, wie erst befürchtet, durchgesetzt.

Versicherungsschutz senkt Kosten – Unternehmen sollten nicht am falschen Ende sparen

[businessportal24] Bonn/Frankfurt am Main – Mit einem optimierten Versicherungsschutz können Unternehmen
ihre Kosten senken. Wer jedoch am falschen Ende spart, riskiert im Schadensfall ein böses Erwachen, schreibt die Zeitschrift Der Handel http://www.derhandel.de in ihrer aktuellen Ausgabe. Beispielsweise würde die Bedeutung von Versicherungen gegen Leitungswasserschäden unterschätzt. Der Handel schildert den Fall einer Besitzerin einer Mode-Boutique, deren Ladenlokal durch einen Rohrbruch in der darüberliegenden Wohnung völlig verwüstet worden war. Statt Kunden kam an diesem Tag nur der Sachverständige der Versicherung: „Keine zwei Wochen später konnte die Modehändlerin ihr Geschäft wieder eröffnen, die Gothaer Versicherung hatte die Schäden schnell behoben. Eine Spezialfirma sorgte für die Trocknung der Räume, Waren und Ladeneinrichtungen wurden vollständig ersetzt.“

Syndicate content