ad-hoc Nachrichten zu diversen aktuellen Themen.

Spam im dritten Quartal 2010

Das dritte Quartal 2010 zeichnet sich gleich durch mehrere Ereignisse aus, die ganz im Sinne der Anti-Spam-Industrie sind. Im August wurden mit Hilfe von Fachleuten der Firma LastLine ungefähr 20 Steuerungszentren des Botnetzes Pushdo/Cutwail geschlossen, das für etwa zehn Prozent des weltweiten Spam-Aufkommens verantwortlich war. Dieses Botnetz ist nicht nur deshalb so gefährlich, weil es Spam versendet, sondern auch, weil es mit der Verbreitung gefährlicher Schadprogramme wie Zbot (ZeuS) und TDSS in Zusammenhang steht.

alles zu privat Detektiven und Detekteien